Digitale Weihnachtsfeier

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Letzte Woche wurde unsere alljährliche Weihnachtsfeier online abgehalten.

Der Vorstand überraschte alle Musikerinnen und Musiker im Vorhinein mit einem kleinen Weihnachtspäckchen welches dann gemeinsam virtuell ausgepackt wurde.

Der Musikverein Peuerbach wünscht frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch ins hoffentlich Corona-freie Jahr 2021!

Wir spielen heute noch vor der Kindermette sowie vor der Mitternachtsmette mit einem Quartett für euch in der Kirche.

BMF2020 verschoben auf 2021

 
Nach langen Überlegungen und Rücksprache mit dem Bezirksblasmusikverband Grieskirchen haben auch wir uns schweren Herzens dazu entschlossen, unser Bezirksmusikfest 2020 auf das Jahr 2021 zu verschieben.
 
Uns ist es sehr wichtig, weder unsere Helferinnen und Helfer, unsere Musikerinnen und Musiker, noch unsere Besucherinnen und Besucher zu gefährden und wollen sie somit vor einer Ansteckung schützen.
 
Außerdem möchten wir ein Fest ohne behördliche Einschränkungen veranstalten, damit wir es alle vollkommen genießen können. Bleibt gesund und wir sehen uns von 25. bis 27. Juni 2021 beim Bezirksmusikfest in Peuerbach.

Absage Frühlingskonzert

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der COVID-19 Situation sowie der Präventivmaßnahmen der Bundesregierung zur Verringerung der Verbreitungsgeschwindigkeit des Virus wird das jährliche Frühlingskonzert am Ostersonntag 2020 abgesagt. Informationen über einen möglichen Ausweichtermin geben wir natürlich rechtzeitig bekannt.

// Update: Auch die Konzertwertung am 25. April 2020 ist nun seitens der OÖBV Bezirksleitung Grieskirchen abgesagt worden.

Ob weitere Termine stattfinden oder abgesagt werden (kirchliche Anlässe, Maiblasen, etc.) wird bis nach Ostern diskutiert – wir informieren euch zeitnahe über die Entscheidungen.

Bleibt gesund und bis bald.

Verleihung der JMLA

Am Sonntag, dem 19. Jänner fand die Jungmusikerleistungsabzeichen (JMLA) Verleihung in der Manglburg in Grieskirchen statt. Wir gratulieren den Musikerinnen zu ihren Abzeichen:

Eva Wagner – Silber auf der Querflöte

Kerstin Ecklmair – Gold auf der Klarinette

Sandra Mayr – Gold am Saxophon